Unterricht:"Kirche" der Konfis 2017
wöchentlich donnerstags
an wechselnden Orten
(Ort, Uhrzeit oder ggf. auch Tag nach Absprache)

In der Konfirmandenarbeit sind Jugendliche aus den sieben Dörfern, welche die Pfarrämter Nußdorf und Am Hainbach umfasst, zusammengefasst.

Die Vorbereitung auf die Konfirmation umfasst in unserer Landeskirche 2 Jahre. Die Konfirmation selbst findet in der Regel am Sonntag vor Ostern statt (Palmnsonntag). Die Jugendlichen werden in der Regel in dem Jahr konfirmiert, in dem sie das 14. Lebensjahr erreichen.

Die Konfirmandenzeit ist zu verstehen als "Ermutigung zum Christsein". Darum gibt es neben der Auseinandersetzung mit christlichen Inhalten auch viel Raum für Spiele, Diskussionen, Kreatives. Vor der Konfirmation findet eine Konfirmandenfreizeit statt.