Während der Hochphase der Coronakrise litt das geistliche Gemeindeleben besonders. Gottesdienste konnten nur unter strengen Auflagen gefeiert werden oder gar nicht. In dieser Zeit sind in der Region der NORDWEST-Passage fünf geistliche Wegbegleiter "gemeinsam unterwegs" erschienen, mit Hilfe derer an den Sonn- und Feiertagen zu Hause eine Andacht gelesen und oder gefeiert werden konnte.

 

 

 

 

 

Hier die bisher erschienenen Ausgaben von "gemeinsam unterwegs":