Tag 221: Mittwoch, 21. Oktober 2020

Treppe 2

Tag 221 Treppe 2

Die Treppe hat schon bessere Tage gesehen. Die Stufen sind verschlissen und verwittert. Das Podest ist abgebaut. Niemand soll und darf die Treppe benutzen. Sie hat ausgedient.
Und doch ist sie nicht nutzlos. Die Treppe erzählt von der Vergangenheit. Sie führt zurück in eine Zeit, als noch reges Treiben auf der Burg herrschte. Da dienste sie zum Schutz und zur Flucht, da verkürzte sie lange Wege.

 

Die Treppe erzählt auch von meiner Vergangenheit. Von meinen vergeblichen Versuchen, etwas zu erreichen. Sie erzählt von meinen unsicheren Wegen und von meinen Fluchtversuchen. Die Treppe erinnert mich an meine Lebenswege, auf denen ich einmal unterwegs war und die schon lange nicht mehr meine Wege sind. Die Treppe hat schon bessere Tage gesehen. Aber gut, dass es sie noch gibt. Man vergisst sonst so schnell.

Pfarrer Lothar Schwarz, Rhodt