Tag 257: Donnerstag, 26. November 2020

Mist!

257 MisthaufenJetzt ist es raus. Weihnachten wird anders dieses Jahr. Manche sagen sogar, es werde das härteste Weihnachten nach dem Krieg. Das ist natürlich Mist. Weihnachten war schon immer anders:

Nix mit Tannenharz und Kerzenduft, Zimtstern, Zuckerbrot und Mandelkern. Vielmehr Mist! Und Exkremente, ein fliegenumschwirrter Trog, Futterreste, eine volle Windel... 

 

Ja, das ist anders. Aber das ist genau der Sinn von Weihnachten: Gott kommt zur Welt, genau dort hinein, wo so viele die Nase hoch tragen, wo so viele stänkern, wo so viele die Nase rümpfen und einander nicht riechen können, wo so viele sich verduften, wenn sie gebraucht werden.

Weihnachten wird anders. So ein Mist - und so ein Glück! Weihnachten ist immer anders. Weihnachten verändert. Gott kommt zur Welt und macht alles anders. 

Pfarrer Martin Anefeld, Nußdorf