Tag 320: Donnerstag, 28. Januar 2021

Sie ist da!

Tag 319 Sie ist da

Lang ersehnt und diese Woche angekommen: Die Basisbibel! Der Werbetext lautet: „Wissenschaftlich geprüft und in das Deutsch des 21. Jahrhunderts übersetzt: prägnante Sätze und vertraute Worte, sinnvoll gegliedert und gut zu lesen.“ Ich habe natürlich gleich einige Seiten gelesen – und bin begeistert! Die Sprache ist klar verständlich und die Gliederung sehr lesefreundlich. Ich konnte mich gleich auf den Inhalt konzentrieren, ohne mühsam den Satzbau entschlüsseln und fremde Worte entziffern zu müssen. Über die Online-Version lassen sich schnell Verse suchen und digital weiterleiten – auch an Menschen, die mit der Sprache der Bibel nicht vertraut sind.


Als erste Leseprobe hatte ich mir Psalm 139 vorgenommen. Den habe ich auswendig in „Luther-Deutsch“ gelernt und lieb gewonnen. Der neue Text war mir erst etwas fremd, aber in der Sprache der neuen Basisbibel hat er für mich wieder eine neue Bedeutung gewonnen.

HERR, du hast mich erforscht
und kennst mich genau.
Ob ich sitze oder stehe: Du weißt es.
Meine Absicht erkennst du von fern.
Ob ich gehe oder ruhe: Du merkst es.
Alle meine Wege sind dir bekannt.


Machen Sie heute selbst eine Leseprobe, hier der Link z. B. zu Psalm 23 Der Herr ist mein Hirte

Wie hört sich das für Sie an?

Vikarin Almendra García de Reuter, Godramstein / Landau