Tag 440: Freitag, 28. Mai 2021

Pfingsten

Tag 440 Pfingsten

Gott kommuniziert wieder mit dem Menschen. Von sich aus, weil er ihn liebt! Er sendet seinen Heiligen Geist zu den Menschen, die es nicht verdient haben. Er schickt den Geist, der uns dazu bringt mit Gott reden zu können, an ihn zu glauben; der uns zu Christus führt, der uns unsere Schwachheit erkennen lässt. Er beweist uns, dass wir im Leben nicht zu kurz kommen. Bei Gott stehen wir an erster Stelle. Der Heilige Geist ist es, der es möglich macht, dass Menschen Gottes Führung und Leitung in ihrem Leben erkennen können, auch wenn sie durch schwere Krisen, Katastrophen und Kommunikationsstörungen mit anderen hindurchgehen. Der Heilige Geist ist es, der Menschen zum Glauben führen kann. Der Heilige Geist ist es auch, der Streitigkeiten untereinander beheben kann. Doch wir haben IHN. Gott schenkt uns den Geist. Es ist sein Geist. Nicht unser Geist. Aber: Gott möchte mit Ihnen kommunizieren. Dazu sendet er den Heiligen Geist. Gott schickt Ihnen seinen Geist. Gerade an Pfingsten und darüber hinaus.

Vikar Patrick Keipert, Landau